Kopfbild

Zentren

Neben den vielfältigen Schwerpunkten, welche die Kliniken, Belegkliniken und Tageskliniken des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein bieten, spielen auch die Kompetenzzentren eine tragende Rolle in der Versorgung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten. 

Hintergrund sind die gesundheitspolitischen Entwicklungen, die insbesondere von uns Krankenhäusern ein innovatives, qualitätsverbesserndes und ökonomisches Handeln fordern. In den jeweiligen Zentren werden die entsprechenden personellen und apparativen Strukturen zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge vorgehalten.

Das Leistungsspektrum dieser unterschiedlichen Zentren hat entscheidend dazu beigetragen, dass das Gemeinschaftsklinikum weit über die Region hinaus als Akutkrankenhaus mit Schwerpunkt- bzw. Regelversorgung bekannt ist.